Zimtmousse mit Pflaumen {das perfekte Weihnachtsdessert}

Ich mache mir wirklich ein wenig Stress mit diesem Adventskalender. Warum? Weil ich immer erst Anfang November draufkomme, dass ich noch 24 Beiträge brauche. Und da ich ein sturer, perfektionistischer Skorpion bin frage ich keinen um Hilfe. Vermutlich auch weil es schon zu spät war. Wer will nächstes Jahr bitte mitmachen? 😉 🙄

Pin It

Heute habe ich ein ganz einfaches Desssert in petto. Glutenfrei.  🙂 Überzeugt eure Gäste geschmacklich auf alle Fälle, sofern sie Zimtliebhaber sind. Ansonsten einfach etwas wenig reintun.

Zutaten:
(Zeitaufwand: unter 1 Stunde mit Kühlzeit)

für das Mousse

für 4 Personen
250 g Naturjoghurt
250 ml Schlagobers
½ Tl Zimt
½ Saft einer Zitrone
3 EL Zucker
4 Blatt Gelatine

außerdem

½ Glas Pflaumenkompott
Zimt

Schlagobers steif schlagen und Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Naturjoghurt, Zucker, Zitrone und Zimt vermengen. 2 EL zur gewärmten Gelatine geben – anschließend die Gelatinemasse wieder zum Joghurt und gut verrühren. Schlagsahne unterheben. In die gewünschten Gläser füllen und im Kühlschrank mindestens 3/4 Stunde (umso länger desto besser) durchkühlen lassen. Pflaumen entsteinen und etwas klein schneiden. Auf dem Mousse verteilen.

Pin It

Ich hab mein Pflaumenkompott mit Stärke etwas „angedickt“ – finde ich aber im Nachhinein absolut nicht notwendig und deshalb hab ich es nicht dazugeschrieben und würde es auch nicht weiterempfehlen. Mehr Weihnachten in der Nachspeise geht fast nicht oder was meint ihr? Macht es unbedingt nach, es geht wirklich schnell!

– Katrin ♥

 

Pin It

Bitte gerne ausdrucken oder pinnen:

Zimtmousse mit Pflaumenkompott

einfaches, weihnachtliches Dessert
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • für das Mousse
  • 250 g Naturjoghurt
  • 250 ml Schlagobers
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 Saft einer Zitrone
  • 3 EL Zucker
  • 4 Blatt Gelatine

Anleitungen
 

  • Schlagobers steif schlagen und Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Naturjoghurt, Zucker, Zitrone und Zimt vermengen. 2 EL zur gewärmten Gelatine geben – anschließend die Gelatinemasse wieder zum Joghurt und gut verrühren. Schlagsahne unterheben. In die gewünschten Gläser füllen und im Kühlschrank mindestens 3/4 Stunde (umso länger desto besser) durchkühlen lassen. Pflaumen entsteinen und etwas klein schneiden. Auf dem Mousse verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating