Nikolaus – Bruchschokolade

Vorgezogen: falls ihr morgen noch etwas verschenken wollt 🙂

Und liebe Follower… wart ihr alle brav? 😉 Ich nehme das einfach mal ganz stark an und habe im heutigen Adventskalenderbeitrag süße, schnelle, Nikolaus – Bruchschokolade für euch. Mit Erdbeeren und Popcorn.

Pin It

Macht meiner Meinung nach total viel her und geht so schnell. Und ich glaube, die meisten Zutaten habt ihr DEM Moment schon zuhause und braucht nicht mal mehr einkaufen gehen. Geht schnell nachschauen, dann lasst uns anfangen:

Zutaten:
(Zeitaufwand: ca. 15 Minuten)

für etwa 6 mittelgroße Stück Schokolade

400 g Kochschokolade
Popcorn
getrocknete Erdbeeren
Zuckeraugen

Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen. Backblech mit Backpapier auslegen und die Schokolade gleichmäßig verteilen. Eventuell einen rechteckigen Backrahmen herumstellen. Noch vor dem Erkalten der Schokolade die „Nikolos“ mit Erdbeerne, Augen und Popcorn dekorieren. Erkalten lassen und zuschneiden. TIPP: mit einem unter heißem Wasser gehaltenen Messer geht das Zuschneiden besser!

Pin It

Mich würde mal interessieren: Wer bekommt von euch noch ein Nikolausackerl? Kinder? Geschwister oder Freunde? Oder garkeiner? Schreibt mir euer Antworten gern in die Kommentare oder unter das Bild in meinem Instagram Profil. Und ich drück euch jetzt die Daumen, dass heute auch wirklich der Nikolaus vor der Tür steht 😉
Wer doch noch einen Krampus verschenken will – hier ein Rezept von mir aus dem Jahr 2016 – Germteig Krampusse.

– Katrin ♥

Pin It

Schreibe einen Kommentar