Allgemein Frühstück Kleingebäck

Mandel – Marzipan – Hörnchen

4. Januar 2021

Hallo 2021! 🙂 Und wir sind alle gespannt, was in diesem Jahr wieder auf uns wartet. Als ersten Beitrag für heuer hab ich euch Mandel – Marzipan – Hörnchen gebacken. Egal ob als Frühstück oder für den Nachmittagskaffee, diese Germteigkipferln werden bei euch nicht alt werden. Obwohl sie, natürlich kühl und verschlossen gelagert, einige Tage auch aufbewahrt werden können. Wer kein Marzipan mag, einfach weglassen oder Nutella und Marmelade verwenden. Schmeckt genauso 🙂

Mandel – Marzipan – Hörnchen

Germteigkipferln mit Füllung
Gericht Dessert

Zutaten
  

  • 1 Pkg Germ
  • 500 g Mehl
  • 70 g weiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 100 ml warme Milch
  • 1 Ei
  • eventuell warmes Wasser
  • etwas Salz, Kardamom

außerdem

  • 250 g Marzipan
  • Mandelblätter
  • Milch zum Bestreichen
  • Staubzucker

Anleitungen
 

  • Zuerst den Germteig zubereiten. Germ mit etwas Zucker und Wasser verrühren und kurz gehen lassen. Alle andere Zutaten (auf dieselbe Temperatur achten!) hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Etwa 1/2 Stunde gehen lassen. Teig teilen und jeweils rund ausrollen. Dreiecke schneiden (wie bei Croissants) und mit etwas zerlassener Butter oder Milch bestreichen. Am breiteren Rand ein Stück Marzipan setzen und dicht einrollen. Wieder mit etwas Milch bestreiche und Mandeln darübergeben. Bei 190 Grad Heißluft etwa 15 Minuten (eher weniger) backen. Vor dem Verzehr mit Staubzucker bestreuen.

Ich hoffe, es kommen dieses Jahr noch einige Rezepte dazu und ich hoffe außerdem, dass ihr mich überall (Insta, Pinterest und hier…) wieder so toll unterstützt. Ohne euch geht´s nämlich nicht und macht es auch keinen Spaß. Probiert sie aus, werdet kreativ und gebt mir gerne eine Rückmeldung. Das nächste Rezept hab ich schon im Kopf  – diesmal wieder was Pikantes. 

– Katrin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply