Schnelles Walnussbrot

Lust auf Brot? Schnell, einfach und sehr lecker? Dann hab ich heute genau das richtige Rezept für euch. Das Rezept ist ursprünglich aus dem Buch „Brot backen – einmal anders“. Ich hab es für mich (wie meistens) ein wenig abgeändert. Und ich hab es ungelogen schon bestimmt zehnmal gebacken.

Pin It

Schnelles Walnussbrot

Einfaches Dinkelbrot mit Walnüssen
1 Std. 30 Min.

Zutaten

für etwa 1/2 Kilo Brot (Kastenform)

  • 250 g Dinkelvollmehl
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Pkg Trockengerm
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 75 g Walnüsse
  • ca. 250 ml warmes Wasser

Anleitungen

  • Germ mit Zucker und ein wenig warmes Wasser aufrühren. Alle anderen Zutaten hinzugeben (außer Walnüsse) und mit dem Knethaken gut verkneten lassen. Erst zum Schluss die Walnüsse kurz hinzugeben. Den Germteig ca. 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend in einer eingefetteten Kastenform (oder andere) im Backofen bei etwa 190 Grad backen. Eventuell eine Schüssel mit Wasser hineinstellen bzw während des Backvorganges mit ein paar Wassertropfen besprühen.

Pin It

Und? Hab ich euch jetzt ein wenig motivieren können? Ich hoffe doch! Geht wirklich wie im Handumdrehen, probiert es am besten gleich aus 🙂
Heute wieder mal sehr kurz gehalten – aber euch geht´s ja sowieso über die Rezepte… ansonsten gerne mal auf Instagram bei mir vorbeischauen! Da verrate ich mehr…

Katrin

Pin It

Schreibe einen Kommentar