Pikantes Allerlei

Reispfanne mit Fisch und Debreziner {schnelles Reisgericht}

16. Dezember 2020

Ihr habt euch mehr pikante Rezepte gewünscht – ihr bekommt sie natürlich. Also starten wir mal mit einem einfachen Hauptgericht, einer Reispfanne. Mit Fisch und Fleisch – für jeden also etwas dabei 🙂  Meinem Sohn hat sie bisher auch immer ganz gut geschmeckt. Ihr braucht auch nicht viele Zutaten dafür und es geht wirklich im handumdrehen.

Reispfanne mit Fisch und Debreziner

schnelles Reisgericht
Gericht Main Course
Land & Region Österreich

Zutaten
  

  • 200 g Langkornreis
  • 250 g Debreziner
  • 2 EL Butter
  • 400 g Fischfilet (zB Karpfen, Dorsch…)
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • etwas Weißwein
  • Majoran, Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Debreziner in dünne Scheiben schneiden und in der Butter anbraten. Herausnehmen und anschließend den klein geschnittenen Fisch anbraten. Ebenfalls mit der Wurst zur Seite geben. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, anbraten und mit Paprikapulver umrühren. Gemüsesuppe und Wein aufgießen. Anschließend mit dem reis etwa 15 Minuten lang köcheln lassen. Fisch, Debreziner und andere Gewürze dazugeben. Mit grünem Salat servieren.
Keyword glutenfrei, Mittagessen, Reisgericht

Ihr könnt jeden beliebigen Fisch nehmen – im Origingalrezept, welches ich in einem der tollen Servus – Magazine gefunden habe, wird Karpfen hergenommen. Da ich aber eher ein Freund der Resteverwertung bin und ich noch Fischfilet zuhause hatte, hab ich diesen hergenommen. Probiert es einfach aus und guten Appetit von mir 🙂

– Katrin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply